Verdammt ist das steil!

Veröffentlicht: 18. September 2008 von leubnitz in Dynamo Dresden

Am letzten Samstag war es soweit:

Die ersten zwei Heimspiele der Saison haben wir noch in der alten „Badkurve“ verbringen müssen. Nun wurden wir, zumindest bezüglich der Aus- und Übersicht, mehr als entschädigt.

Wir durften endlich die neue Konstruktion des alterwürdigen Rudolf-Harbig-Stadions erklimmen.

Und das kann man durchaus wörtlich nehmen. Es handelt sich um einen wirklich extrem steilen Bau, welcher einen perfekten Überblick über das gesamte Grün bietet. (Menschen mit Höhenangst sollten sich lieber einen Platz im unteren Bereich suchen.)

Auch bietet der derzeitige Bauzustand noch freie Sicht auf den großen Garten, ja sogar auf die Elbhänge und den Fernsehturm.

Man kann sagen, daß die Erwartungen der Anwesenden übertroffen wurden und die Begeisterung nur durch den Verlauf des Spiels etwas gedämpft wurde. Wir können die Fertigstellung kaum erwarten …

Hier noch ein paar kleine Impressionen:

Dor Marko

Advertisements
Kommentare
  1. der Felix sagt:

    Willkommen auch Euch im neuen Stadion, kann ich dazu nur sagen!
    Ich fand es ja schon gegen Verl und Stuttgart schön da oben. Ich habe das nie gedacht, aber ich glaube im neuen (Halb-)Rund werde ich zum Sitzplatzfan. Der Mob ist woanders und der Überblick, wie oben beschrieben, einfach nur klasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s