Mit ‘Angrillen’ getaggte Beiträge

Angekommen

Veröffentlicht: 16. März 2011 von felixar in Aus der Ferne
Schlagwörter:, , , ,

Liebe Leute, ich bin angekommen. Ich glaube wir können alle froh sein, dass wir keine Norweger sind und ich nach Deutschland ausgewandert bin. Hier oben wäre ein Angrillen im März einfach zu kalt gewesen. Da hätten dann auch weder eine brennende Tonne, noch die leckersten heißen Würste etwas genützt.

Nein, so schlimm kalt ist es in Norwegens Hauptstadt zurzeit gar nicht. Als ich gestern landete waren es sicher fünf Grad und jetzt, am späten Abend, steht die Quecksilbersäule an meinem Fenster bei minus Eins. Es könnte also schlimmer sein. Auch wenn es am Freitag noch mal schneien soll, der Winter neigt sich auch in Oslo dem Ende entgegen und so wird auch das Eis auf dem Fjord immer dünner. Bevor hier jedoch die Krokusse sprießen, gehe ich am Sonntag zum Biathlon. Guckt mal im Fernsehen, vielleicht wink ich ja.

Advertisements

Angrillen (und abhauen)

Veröffentlicht: 4. März 2011 von felixar in Feierlichkeiten
Schlagwörter:, , , , , , ,

Aus gegebenem Anlass soll am 11.03.2011, nach dem allfreitäglichen Fußballspielen, auf dem „Gut Arnold“  angegrillt werden. Zur Verfügung stehen werden ein Kasten Bier (Sortenwünsche bitte in die Kommentarfunktion), ein Dutzend Steaks und Würste. Außerdem wird im sicheren Abstand zu Scheune und Haus eine Tonne brennen. Wer großen Hunger oder Durst hat darf gerne Nahrungsmittel bei sich führen.

Angefeuert wird – wie geschrieben – nach dem Fußball, also gegen 20.00 Uhr. Es könnte kalt sein draußen; für ordnungsgemäße Kleidung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Die Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort findet ihr nun im Forum.